Samstag, 31. August 2013

World-News and the Stars - Prognose für den SEPTEMBER 2013


PROGNOSE SEPTEMBER 2013


Aspect Analyzer - SEPTEMBER 2013
(verfasst zwischen dem 28. AUG bis 31. AUG 2013)


Ein kurzer Rückblick auf die Ereignisse im AUGUST 2013...
Alles in Allem finde ich hat sich der Monat August doch ziemlich so ‚verhalten‘ wie von mir in meiner Prognose Ende Juli verfasst. (Hier nochmals zur AUGUST-Prognose (AUG_2013))


- Die Unfälle hatten im Vergleich zum Juli sehr stark abgenommen, sowie auch Katastrophen und/oder Gewalttaten.  
Mit Ausnahme von SYRIEN, in dem die Konflikte um das Jupiter-Uranus Quadrat (um den 21.08. herum) zugenommen haben. (Giftgas-Einsatz von – angeblich - Assad’s Truppen…)


An den Börsen entwickelte es sich dann doch noch so, wie ich es schon ab ca. dem 23. Juli immer wieder mal ankündigte – es ging ABWÄRTS. Dies aber speziell in den USA beim S&P500 und dem Dow Jones – weniger beim deutschen DAX und dem schweizerischem SMI. Bei denen entwickelte sich ein SEITWÄRTS-TREND der momentan – Ende August – immer noch anhält. (Allerdings ging es bei Beiden am 27.08. kräftig hinunter.)
- Hingegen ging der englische FTSE ebenfalls – wie seine amerikanischen ‚Brüder‘ - den GANZEN AUGUST kräftig hinunter.
In ASIEN ging vor allem der indische BSE abwärts – dies sogar schon seit  dem 22/23. JULI, als die MARS-JUPITER Konjunktion exakt wurde!

Dies war – wie vermutet und angekündigt – vor allem der Aktivierung des URANUS-PLUTO Quadrates durch JUPITER zu ‚verdanken‘, wobei der MARS jene schon am 01. August durch sein Quadrat zum Uranus vor-aktiviert hatte. – Und kurz danach (ab Freitagabend dem 02. August) ging es dann langsam aber sicher immer mehr abwärts beim S&P 500 und dem DOW. Als Jupiter am 08.08. in die Opposition zum PLUTO kam, wurde es ‚optisch‘ definitiv ersichtlich und beim Jupiter-URANUS Quadrat vom 20/21.08. gab es einen KURZEN Bounceback – nur um dann umso heftiger wieder kurz darauf südwärts zu gehen. Als die VENUS das Jupiter-Uranus-Pluto T-Quadrat auslöste…
Somit war der GANZE AUGUST bei den meisten amerikanischen und englischen Märkten im Abwärts-Modus, wie von mir Ende Juli (sogar schon um die Royal-Baby-Geburt herum!) angekündigt!
Nicht schlecht, oder?



Was bringt nun wohl der SEPTEMBER 2013?

- Das wird ehrlich gesagt etwas schwierig…
Zwar wird das URANUS-PLUTO Quadrat langsam aber sicher wieder exakter – bis es Ende OKTOBER in diesem Jahr zum zweiten Mal exakt sein wird. (Das erste Mal war es um den 20. Mai in diesem Jahr exakt)
Doch JUPITER entfernt sich vorübergehend aus seiner ‚spannungsreichen‘ Aktivierung und wird jene erst wieder im JANUAR 2014 erneut begehen…
Andererseits kommt der Langsamläufer SATURN am 21.09. in ein SEXTIL zum PLUTO und aktiviert auf diese Art das ‚spannungsreiche‘ URANUS-PLUTO Quadrat. Und das muss nicht zwingenderweise gut sein, nur weil es sich um ein ‚günstiges‘ Sextil handelt… (Und zwei Tage vorher – am 19.09. – wird VOLLMOND sein)
Oft konnte ich schon beobachten, dass wenn zwei Planeten ‚in Spannung‘ zueinander stehen und dann durch einen dritten ‚positiv‘ aktiviert werden, dass der SPANNUNGSREICHE Aspekt aktiviert wurde.
Ebenfalls haben wir am 05. September einen NEUMOND auf ca. 13°JUNGFRAU, welcher das JUPITER-URANUS-PLUTO T- Quadrat aktivieren wird – wobei dieser Neumond noch eine EKLIPSE sein wird.

Und zurzeit sieht es gerade so aus, wie wenn die USA und das UK Syrien angreifen wollen…

Und Mars kam am gerade in das Zeichen Löwe – am 28. August und wird dort bis und mit 14/15. Oktober bleiben.
Nun ist ja Präsident OBAMA Löwe (das heisst er hat die SONNE dort stehen) und er hat noch den MERKUR, den URANUS und seinen MONDKNOTEN ebenfalls in Löwen stehen…
Und auch David CAMERON hat seinen MOND und seinen JUPITER anfangs Löwe stehen…

Das heisst natürlich dass vor allem OBAMA bis ca. Mitte OKTOBER stark vom MARS beeinflusst wird – CAMERON nicht ganz so lange.
MARS ruft oft zur ACTION auf – oder MAN MUSS HANDELN.
(Obama hat sich ja seit langem bei der Syrien-Problematik zurückgehalten und es scheint so wie wenn er am liebsten NICHTS machen will, aber eventuell wird er ja von diversen ‚Berater‘ dazu gedrängt?)

Wenn wir nun noch wissen, dass es für die USA die nächsten JAHRE nicht sonderlich günstig und harmonisch aussieht – wie in meinem Post vom 24. August beschrieben (PROGNOSE für die USA 2013-2016) – so ‚riecht‘ es für mich momentan doch EHER etwas mehr nach Krieg, denn nicht…
Zumal eben das JUPITER-URANUS-PLUTO  T-Quadrat mitnichten definitiv vorbei ist, sondern sich spätestens wieder im Januar 2014 bemerkbar machen dürfte und dies sogar mehr oder weniger PERMANENT bis ca. Mitte Mai 2014… (Die JUPITER-URANUS-PLUTO Verbindung von 2013/2014)


- Für die Börsen sieht es im SEPTEMBER etwas fragwürdig aus. Und September und Oktober sind ja auch generell nicht die stärksten Monate an den Börsen…
Für Mr. GOLDIE hingegen eher günstig.
(Was ich schon Ende Juni und anfangs JULI ankündigte – und sich bis jetzt – Ende August – bewahrheitet hat…)


Wichtige Daten im September werden generell sein:


  • SEP/01 – SONNE aktiviert das JUPITER-URANUS-PLUTO T- Quadrat.
  • SEP/05 – NEUMOND (EKLIPSE) aktiviert das JUPITER-URANUS-PLUTO T-Quadrat…
  • SEP/09 – MARS aktiviert per Quadrat/90° die SATURN – MONDKNOTEN Konjunktion
  • SEP/14-17 – MERKUR und MARS aktivieren sich selbst und beide das URANUS-PLUTO Quadrat…
  • SEP/18-20 – VENUS aktiviert das SATURN-PLUTO Sextil und somit auch das URANUS-PLUTO Quadrat… (und es ist VOLLMOND am 19.09!)
  • SEP/20-22 PLUTO wechselt die RICHTUNG und wird wieder direktläufig und SATURN macht ein exaktes Sextil zu ebenjenem PLUTO…
  • SEP/26-28 (schwach?) VENUS macht ein TRIGON/120° zum JUPITER, danach ein QUADRAT/90° zum MARS. 



Ansonsten:

AUCH im SEPTEMBER sollten Unfälle und Anfälle weiterhin nicht allzu präsent sein – ähnlich wie im vergangenen  August.
Wahrscheinliche Ausnahmen sind die Tage zwischen dem 08. – 10. September herum wenn MARS ungünstig zu SATURN und dem MONDKNOTEN stehen wird und noch eher die Tage um den 13. – 17. Herum wenn MERKUR und MARS das URANUS-PLUTO Quadrat aspektieren werden…


(Der Oktober 2013 dürfte dann wahrscheinlich – noch? - spannungsreicher werden, da Ende des Monats eben die URANUS-PLUTO Quadratur in diesem Jahr zum zweiten Mal exakt werden wird.)


- Dann wünsche ich uns Allen einen so guten SEPTEMBER 2013 wie möglich!

Mit besten Grüssen aus der Astro-Suppen-Küche vom Chef de Cuisine!


Cheers, Tibor Bugetty.


******








DATUM
PLANET
ASPEKT
(ASPEKT)
PLANET
AKTION   






SEP 2013











01 SEP 2013
SONNE
TRIGON
120°
PLUTO
X
03 SEP 2013
SONNE
SEXTIL
060°
KNOTEN
X
05 SEP 2013
MOND
KONJUNKTION
000°
SONNE
X (NEU)
07 SEP 2013
SONNE
SEXTIL
060°
JUPITER
X
09 SEP 2013
MERKUR
IN
000°
WAAGE
S

MARS
QUADRAT
090°
SATURN
X
11 SEP 2013
VENUS
IN
000°
SKORPION
S
13 SEP 2013
MARS
QUADRAT
090°
KNOTEN
X
14 SEP 2013
VENUS
TRIGON
120°
NEPTUN
X

MERKUR
QUADRAT
090°
PLUTO
X

MARS
TRIGON
120°
URANUS
X
16 SEP 2013
MERKUR
OPPOSITION
180°
URANUS
X
17 SEP 2013
MERKUR
SEXTIL
060°
MARS
X
18 SEP 2013
VENUS
KONJUNKTION
000°
SATURN
X
19 SEP 2013
VENUS
SEXTIL
060°
PLUTO
X

MOND
OPPOSITION
180°
SONNE
X (VOLL)

VENUS
KONJUNKTION
000°
KNOTEN
X
20 SEP 2013
MERKUR
QUADRAT
090°
JUPITER
X

PLUTO
WIRD
DIREKTLÄUFIG

D
21 SEP 2013
SATURN
SEXTIL
060°
PLUTO
X
22 SEP 2013
SONNE
IN
000°
WAAGE
S
25 SEP 2013
SATURN
KONJUNKTION
000°
KNOTEN
S
26 SEP 2013
VENUS
TRIGON
120°
JUPITER
X
28 SEP 2013
VENUS
QUADRAT
090°
MARS
X
29 SEP 2013
MERKUR
IN
000°
SKORPION
S






OKT 2013











01 OKT 2013
MERKUR
TRIGON
120°
NEPTUN
X
02 OKT 2013
SONNE
QUADRAT
090°
PLUTO
X









* PINK = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu MARS, URANUS, PLUTO
(bringen meist STRESS, HEKTIK, UNRUHE, STREIT, DRUCK, GEWALTANWENDUNG)

* DUNKELROT = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu SATURN u/o NEPTUN
(bringen meist SORGEN, ÄNGSTE, VERUNSICHERUNG, ZWEIFEL, ENTTÄUSCHUNG, MANGEL und VERLUST)

* BLAU = 1. Ein Planet wechselt von einem Zeichen ins Andere u/o 2. wechselt die Laufrichtung (wird RÜCKLÄUFIG, bzw. wieder DIREKTLÄUFIG)

* GELBORANGE = NEUMOND u/o VOLLMOND (bzw. auch EKLIPSEN)



Enjoy and stay tuned!

****************************************************************************


Freitag, 30. August 2013

World-News & the Stars: Sonne Sextil Saturn (AUG/30_2013)



Sonne Sextil Saturn
(Sun Sextile Saturn)
(for ENGLISH please click here and look for the exact day - then click on the available descriptions. GO HERE - Text in ENGLISH!))



* FR/30. AUG 2013

Heute haben wir am Himmel EXAKT:

Sonne Sextil Saturn

Mit Beharrlichkeit und guter Organisation bringt man es heute zu was - oder kann zumindest einiges erledigen! Tendenziell gute Beziehungen zu Vorgesetzten und Behörden (auch 'dem Staat'). Manchmal weist dieser Aspekt darauf hin, dass man kleine Erfolge verbuchen kann, die mit guter Arbeit in der Vergangenheit zu tun haben...


***

Hinweis: dies sind GENERELLE TENDENZEN für den heutigen Tag (plus 1-2 vorher und nachher) und GELTEN für die GESAMTSTIMMUNG - sie wirken also nur für DICH PERSÖNLICH wenn entsprechende Planeten auch DEIN GEBURTSHOROSKOP aktivieren...


Have a nice day!


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


********************************************************************


Donnerstag, 29. August 2013

World-News & the Stars: Merkur Sextil Mondknoten (AUG/29_2013)



Merkur Sextil Mondknoten
(Mercury Sextile Node)
(for ENGLISH please click here and look for the exact day - then click on the available descriptions. GO HERE - Text in ENGLISH!))



* DO/29. AUG 2013

Heute haben wir am Himmel EXAKT:

Merkur Sextil Mondknoten

(Neue) Projekte tendieren dazu erfolgreich zu starten und meist auch so zu enden. Speziell wenn es mit TEAM-Arbeit zu tun hat. Kooperiere und ernte die Belohnung...


***

Hinweis: dies sind GENERELLE TENDENZEN für den heutigen Tag (plus 1-2 vorher und nachher) und GELTEN für die GESAMTSTIMMUNG - sie wirken also nur für DICH PERSÖNLICH wenn entsprechende Planeten auch DEIN GEBURTSHOROSKOP aktivieren...


Have a nice day!


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


********************************************************************


Mittwoch, 28. August 2013

Mundane Transite MIT MOND / Mundane Transits WITH MOON - LETZTE Tage für den AUG/2013 (Mondkalender)


Mundane Transite/Mundane Transits
(mit dem MOND/with MOON)

Click on any Transit in the Calendar and you'll get the DESCRIPTIONS in ENGLISH


Kalender MIT MOND/Calendar WITH MOON:
DO/29. AUG bis und mit SA/31. AUG 


Dieser Kalender zeigt die aktuellen Aspekte der Planeten und dem MOND untereinander an. Zudem werden die Zeichenwechsel angegeben. (z.B. wenn die Sonne in das Zeichen Krebs wechselt = Tr-Tr Sun Cnj Can).
Beim Mond werden die Zeichenwechsel zusätzlich noch in einem Satz angegeben z.B 'Moon enters Gemini'.

Die Zeitangaben sind auf CET/Central European Time berechnet und bezeichnen jeweils den exakten Aspekt.

HINWEIS: Durch das Klicken auf einen Termin können weitere Details eingesehen werden. Der Deutungstext zu den Aspekten ist zur Zeit nur auf englisch verfügbar.
(Der Kalender UND die Deutungstexte sind von der Astro-Software SOLAR FIRE v8, für mich die wahrscheinlich BESTE Astrosoftware die man zur Zeit auf unserem Planeten kaufen kann!)

Dieser Kalender wird wöchentlich upgedated und veröffentlicht.
(Du findest den 'wöchentlichen Mond-Kalender' nicht nur hier auf der Startseite von astrosuppe.blogspot.com, sondern immer auch im Auswahlmenue oben auf der Seite unter 'Kalender mit MOND'.)

Enjoy!


(Für mehr Infos empfehle ich meine AUGUST-PROGNOSE - im ARCHIV zu finden, oder direkt auf folgenden Link klicken: Prognose AUGUST 2013)
(For more Infos read my AUGUST-FORECAST. - ENGLISH VERSION! Go to the Archive or click the following Link: Forecast AUGUST 2013)                                                                       





- Stay tuned and with my best wishes.
Tibor Bugetty - Chief of the Astrosoup-Kitchenette.


***************************************************************


World-News and the Stars: Heute kommt MARS in den LÖWEN - Roooaaar! (AUG/28_2013)



Mars kommt in das Zeichen Löwe
(Mars enters Leo)
(for ENGLISH please click here and look for the exact day - then click on the available descriptions. GO HERE - Text in ENGLISH!))



* MI/28. AUG 2013

Heute haben wir am Himmel EXAKT:

Mars wandert vom Krebs in den LÖWEN
Ein gute Zeit dich zu präsentieren. Kreativ sein. Eine 'gute Show bieten'. Der Selbstdarsteller. Gute Durchsetzungskraft. Man macht lieber das 'was man will' als das 'was andere wollen/was man muss'. Man lebt also hauptsächlich nach dem LUSTPRINZIP. Eine Vorliebe für Spaß und Genuss, sowie Kinder, Hobbies, Theater - alles 'Kreative'. Aktives Sexleben.
- Königliche Allüren. Zuviel Stolz. Herrschsucht und Arroganz. Prasserei und Angeberei. Sexprotz. Schnell beleidigt sein. ('Seine Hoheit ist gekränkt!') (Abneigung gegen Pflichten...)



Der MARS passt generell SEHR GUT in das Zeichen Löwe.
(Ziemlich im Gegensatz zum Zeichen KREBS wo er fast die letzten 6 Wochen verbrachte. Um genau zu sein: vom 13.07. - 28.08.2013)

MARS ist der FEURIGSTE aller Planeten (zusammen mit der SONNE) und ist im WIDDER 'zu Hause' - und passt somit eben auch sehr gut in die anderen zwei Feuerzeichen LÖWE & SCHÜTZE.
(MARS bedeutet DURCHSETZUNGSKRAFT, ENERGIE, UNTERNEHMENSGEIST und ACTION! - Die drei FEUERzeichen EBENFALLS...)

***

Hinweis: dies sind GENERELLE TENDENZEN für den heutigen Tag (plus 1-2 vorher und nachher) und GELTEN für die GESAMTSTIMMUNG - sie wirken also nur für DICH PERSÖNLICH wenn entsprechende Planeten auch DEIN GEBURTSHOROSKOP aktivieren...


Have a nice day!


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


********************************************************************

Dienstag, 27. August 2013

World-News & the Stars: Sonne Opposition Neptun & Venus Quadrat Jupiter (AUG/27_2013)



Sonne Opposition/180° Neptun
& Venus Quadrat/090° Jupiter
& Merkur Sextil/060° Saturn 
(for ENGLISH please click here and look for the exact day - then click on the available descriptions. GO HERE - Text in ENGLISH!))



* DI/27. AUG 2013

Heute haben wir am Himmel EXAKT:

Sonne Opposition Neptun:
Eine gute Zeit für die Vorstellungskraft - und fürs Träumen. Aber eine eventuell weniger gute Zeit um Action und Entschlüsse zu ergreifen, da man oft 'mit dem Kopf in den Wolken' ist. Viel Mitgefühl und Verständnis für Andere haben und zeigen.  Subtile Wahrnehmungen (Feinfühligkeit). Neigung und Interesse für Kunst, Film und Musik. 
- Konfusion. Skandale, Lug & Betrug. Falsche Wahrnehmung und Missverständnisse. Körperliche Anfälligkeit und Neigung zur Schwäche - auch psychisch. 'Opferhaltung'. Tagträumerei. Den Kopf 'in den Wolken haben'. Vergesslichkeit. Fehler machen. Fluchttendenzen (Drogen, Alkohol, Pillen).
(Ein neuer SKANDAL à la PRISM/TEMPORA/Scheisserchen? - Unter Mars, Sonne und Merkur 'spannungsreich' zu NEPTUN kommt es nicht selten zu Aufdeckungen von 'Heimlichkeiten'...)

plus

Venus Quadrat Jupiter:
(Bedenke: Venus ist seit vergangenem Samstag AUCH im Quadrat zu PLUTO und in Opposition zum URANUS - siehe gestern. Deshalb wird das VENUS-JUPITER Quadrat auch noch von diesen zwei Planeten beeinflusst!)

Partystimmung! Gute Laune sind unter ALLEN Venus-Jupiter Aspekten angesagt.
Gehe aus und iss was Gutes. Mach was immer du schon lange mal gerne wolltest - egal ob es was mit LIEBE, mit einem HOBBY, KUNST oder REISEN zu tun hat. Lebensfreude. Genussfreude. Auf Einkaufstour gehen. (Ein 'glückliches Händchen haben').
- Neigung zu Übertreibungen und Verschwendung. Leicht die Kreditkarte zücken ('kauf heute, zahle morgen oder übermorgen oder auch nie'). Leichtsinn. Seinen Wünschen zu leicht nachgeben. Nachlässigkeit. Faulheit. Schlemmerwahn & Verwöhnung. (Generell aber trotzdem alles in allem ein 'Wohlfühlaspekt').


plus

Merkur Sextil Saturn:
(Bedenke: Merkur steht in Konjunktion mit der SONNE - siehe oben - und steht immer AUCH NOCH unter dem Einfluss von gestern - Merkur Opposition Neptun! - Eventuell kann sich somit das folgende Merkur-Saturn Sextil nicht so voll 'ausleben'...) 

Rationales und logisches Denken. Sich gut konzentrieren können. Alles eher etwas langsam, dafür gut organisiert analysieren. Durchdacht und strategisch. Pragmatisch und realistisch. - Ganze gerne eher alleine sein.
- Ernsthafte Gespräche. Alltagstrott. Nicht der unterhaltsamste Redner sein - dafür einer 'mit Hand und Fuß'.



Hinweis: dies sind GENERELLE TENDENZEN für den heutigen Tag (plus 1-2 vorher und nachher) und GELTEN für die GESAMTSTIMMUNG - sie wirken also nur für DICH PERSÖNLICH wenn entsprechende Planeten auch DEIN GEBURTSHOROSKOP aktivieren...


Have a nice day!


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


********************************************************************


Montag, 26. August 2013

World-News and the Planets - Merkur Opposition Neptun & Venus Opposition Uranus (AUG,26_2013)



Merkur Opposition/180° Neptun
& Venus Opposition Uranus 
(for ENGLISH please click here and look for the exact day - then click on the available descriptions. GO HERE - Text in ENGLISH!))



* MO/26. AUG 2013

Heute haben wir am Himmel EXAKT:

Merkur Opposition Neptun:
Erhöhte Imagination - manchmal übersteigert. Subtile Wahrnehmungen (Feinfühligkeit). Intuitives Denken (Rechte Hirnhälfte). Neigung/Interesse für Kunst, Film und Musik. 
- Konfusion. Lug & Betrug. Falsche Wahrnehmung/Missverständnisse. Tagträumerei. Den Kopf 'in den Wolken haben'. Vergesslichkeit. Fehler machen.

plus

Venus Opposition Uranus:
Begegnungen mit aufregenden und ungewöhnlichen - auch kreativen - Personen. Eine neues Projekt beginnen. Überraschungen. Plötzliche und/oder unberechenbare Entscheidungen treffen. (Einmal so, dann wieder so. Now you see me - now you don't...) Gerne Flirten. Liebe zur Abwechslung.
- Spannungen in Beziehungen. (Zu) Grosses Freiheitsbedürfnis. Unzuverlässig & unberechenbar. Untreue. Am besten man nimmt's so wie's kommt...




Hinweis: dies sind GENERELLE TENDENZEN für den heutigen Tag (plus 1-2 vorher und nachher) und GELTEN für die GESAMTSTIMMUNG - sie wirken also nur für DICH PERSÖNLICH wenn entsprechened Planeten auch DEIN GEBURTSHOROSKOP aktivieren...


Have a nice day!


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


********************************************************************


Sonntag, 25. August 2013

World-News & the Planets - Forecast for the USA from 2013 - 2016


Forecast for the USA from 2013-2016


In my post of SU/AUG/18/2013 I was writing of the  JUPITER-URANUS-PLUTO T-Square which is 'in work' since the beginning of the month. I also mentioned that it should have a STRONG IMPACT on the chart of the USA. (here MORE)


Now more regarding the USA:


The SUN of the USA is positioned at 13°18' CANCER, and SATURN of the USA is at 14°48' LIBRA. So this is quite a tight Square between the SUN and SATURN.
(Actually this seems to be a GOOD aspect for COUNTRIES! - A lot of economical successful countries have a SUN-SATURN connection - according to the findings of Alphee Lavoie. SWITZERLAND, pre-reunion GERMANY, SINGAPORE and SAUDI-ARABIA are some of them - and the USA...)

URANUS is right now at 12°16' ARIES and doing the SQUARE to PLUTO at 09°10' CAPRICORN - and both will SOON definitley activate the SUN-SATURN Square of the USA...

Not long ago - end of June 2013 - JUPITER entered the sign of CANCER - a sign which is VERY IMPORTANT for the USA (together with the signs of Sagittarius, Gemini and Aquarius) since this country has not only the SUN in CANCER, but also JUPITER, VENUS and MERCURY.

Now JUPITER is activating the URANUS-PLUTO Square in the heavens since early August via an Opposition to PLUTO (AUG/08) and via a Square to URANUS (AUG/21).
But JUPITER is also coming into a CONJUNCTION to the SUN of the USA and then into a QUARE to SATURN - the first time between AUGUST/25 (yep, that's today!) and SEPTEMBER/07/2013...

This means that JUPITER will actually trigger the URANUS-PLUTO Square quite EARLIER, because without JUPITER the Uranus-Pluto Phase for the USA would begin in MARCH 2014!

So: the WHOLE Uranus-Pluto Phase for the USA will be between the middle of AUG/2013 until the very end of the year 2016, while JUPITER joins the game between August 2013 to Mai 2014 - one can see that quite nicely on the following graphical ephemers in the 90° mode. 
(For reasons of clarity I have only inserted the SUN and SATURN for the USA and also only the planets JUPITER, URANUS and PLUTO.)


Et voilà:

________________________________________________________________________

The USA and the URANUS-PLUTO Square for 2013 - 2016. (RED)
With JUPITER in 2013 & 2014 (PINK)
(USA = JULY/04/1776 at 05.00 PM/17.00 in Philadelphia/PA-USA)
________________________________________________________________________

Highly likely this time will be one of CHANGES and SURPRISES for the United States of America. (and not always good ones...)
- And it will also have to do with the ECONOMY of the States.

The 'financial crisis' also began in the US in the years 2007 and 2008 - and NOT in Canada, Europe, Australia or the Fiji-Islands... ☺
(by the way: This was the case when in 2007 PLUTO made a SQUARE to the MC and NEPTUNE of the USA. And in 2008 URANUS - and later SATURN - made an Opposition to NEPTUN and the MC - opposite aspects did Saturn...
In the skies in SUMMER 2007 we had a SATURN-NEPTUN Opposition und in the Fall of 2008 there was a SATURN-URANUS Opposition.)


I wish you all a wonderful SUNDAY!
Bye and til soon.


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


**************************************************************************



Samstag, 24. August 2013

World-News & the Planets - Prognose für die USA von 2013 - 2016


Prognose für die USA von 2013-2016


In meinem Post vom SO/18. AUG 2013 habe ich über das seit anfangs AUGUST 2013 wirkende JUPITER-URANUS-PLUTO T-Quadrat geschrieben und dass es wohl einen STARKEN Einfluss auf die USA haben dürfte. (hier MEHR)

Hier nun mehr zu den USA:


Die SONNE der USA steht auf 13°18' KREBS, der SATURN der USA steht im Quadrat/90° dazu - auf 14°48' WAAGE.

URANUS ist zZ auf ca. 12°16' WIDDER und macht ein Quadrat/90 zum PLUTO auf ca. 09°10' STEINBOCK - beide werden also BALD das SONNE-SATURN-QUADRAT der USA aktivieren...
Nun ist ja der JUPITER Ende Juni 2013 in's Zeichen KREBS gekommen - ein Zeichen das für die USA sehr bedeutend ist (zusammen mit den Zeichen Schütze, Zwillinge und Wassermann) da dieses Land nicht nur seine SONNE dort zu stehen hat, sondern AUCH ihren JUPITER und die VENUS plus den MERKUR.

Dieser JUPITER aktiviert ja jetzt eben seit anfangs August das URANUS-PLUTO Quadrat am Himmel via einem Quadrat zum Uranus und einer Opposition zum PLUTO.
JUPITER kommt aber somit AUCH in die KONJUNKTION zur SONNE der USA und hernach ins QUADRAT zum SATURN - zum ersten mal zwischen dem 25. AUGUST bis und mit ca. 07. SEPTEMBER 2013...

Das heisst logischerweise, dass der JUPITER das URANUS-PLUTO Quadrat für die USA schon bedeutende FRÜHER auslöst, denn OHNE diesen JUPITER wäre es effektiv erst ab circa. anfangs MÄRZ 2014 für die USA von Bedeutung!

Also: die GANZE Phase für die USA wird von ca. Mitte AUG 2013 bis und mit ENDE 2016 gehen, wobei eben noch JUPITER mitspielt zwischen August 2013 bis Mai 2014 - hier sehr schön auf der graphischen Ephemeride im 90 Modus zu erkennen. 
(Aus Gründen der Übersichtlichkeit habe ich NUR die SONNE und den SATURN für die USA einzeichnen lassen und ebenfalls NUR die drei Planeten JUPITER, URANUS und PLUTO am Himmel für die berechnete Zeitspanne.)


Et voilà:

________________________________________________________________________

Die USA und das URANUS-PLUTO Quadrat von 2013 - 2016. (ROT markiert)
Inklusive JUPITER im 2013 & 2014 (PINK markiert)
(USA = 04.07.1776 um 17.00 PM in Philadelphia/PA-USA)
________________________________________________________________________

Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird diese Zeitspanne für die USA voller WANDEL und auch einigen (bösen?) ÜBERRASCHUNGEN sein...
- Nicht zuletzt WIRTSCHAFTLICHER NATUR.

Der wirtschaftliche UMBRUCH - bzw. die Weltwirtschaftskrise - fing ja auch im Jahre 2007 und 2008 in den USA an.
- Und nicht etwa in EUROPA oder auf den FIJI-Inseln... ☺
(Übrigens war dies der Fall als der PLUTO im 2007 im QUADRAT zum MC und NEPTUN der USA stand und als der URANUS und später der SATURN im 2008 in Opposition zum NEPTUN (Uranus) und in Konjunktion zum IC (und somit in Opposition zum MC!) der USA stand (wiederum URANUS - bei SATURN ist es genau umgekehrt... Am Himmel selbst war im SOMMER 2007 eine SATURN-NEPTUN Opposition und im HERBST 2008 eine SATURN-URANUS Opposition.
- Doch dazu gerne ein ANDERES MAL MEHR!...)


Ich wünsche einen erholsamen Samstag-Abend!
tschüssikovsky und bissibaldi.


Tibor Bugetty - FAC (Fine Astrosoup Creator)


**************************************************************************