Samstag, 30. November 2013

S+P World-News: Mundane Transite MIT MOND / Mundane Transits WITH MOON - 1. WEEK of DECEMBER (Mondkalender)


Mundane Transite/Mundane Transits
(mit dem MOND/with MOON)

Click on any Transit in the Calendar and you'll get the DESCRIPTIONS in ENGLISH


Kalender MIT MOND/Calendar WITH MOON:
SO/01. DEZ bis und mit SA/07. DEZ 


Dieser Kalender zeigt die aktuellen Aspekte der Planeten und dem MOND untereinander an. Zudem werden die Zeichenwechsel angegeben. (z.B. wenn die Sonne in das Zeichen Krebs wechselt = Tr-Tr Sun Cnj Can).
Beim Mond werden die Zeichenwechsel zusätzlich noch in einem Satz angegeben z.B 'Moon enters Gemini'.

Die Zeitangaben sind auf CET/Central European Time berechnet und bezeichnen jeweils den exakten Aspekt.

HINWEIS: Durch das Klicken auf einen Termin können weitere Details eingesehen werden. Der Deutungstext zu den Aspekten ist zur Zeit nur auf englisch verfügbar.
(Der Kalender UND die Deutungstexte sind von der Astro-Software SOLAR FIRE v8, für mich die wahrscheinlich BESTE Astrosoftware die man zur Zeit auf unserem Planeten kaufen kann!)

Dieser Kalender wird wöchentlich upgedated und veröffentlicht.
(Du findest den 'wöchentlichen Mond-Kalender' nicht nur hier auf der Startseite von astrosuppe.blogspot.com, sondern immer auch im Auswahlmenue oben auf der Seite unter 'Kalender mit MOND'.)

Enjoy!


(Für mehr Infos empfehle ich meine AUGUST-PROGNOSE - im ARCHIV zu finden, oder direkt auf folgenden Link klicken: DEZEMBER 2013 - Prognose)
(For more Infos read my OCTOBER-FORECAST. - ENGLISH VERSION! Go to the Archive or click the following Link: FORECAST for DECEMBER 2013)                                                                 






- Stay tuned and with my best wishes.
Tibor Bugetty - Chief of the Astrosoup-Kitchenette.




***************************************************************


S+P World-News: - Hubschrauberabsturz in Glasgow: Spekulationen über die Ursache (SPIEGEL ONLINE)


So kann es gehen wenn man Aspekte übersieht!...

Hätte ich NICHT übersehen, dass Ende November AUCH noch der Merkur spannungsreich zum Uranus-PLUTO Quadrat steht (jeweils im 45° + 135° Aspekt) dann hätte ich in meiner NOVEMBER-Prognose erwähnt, dass TROTZ der günstigen MERKUR (SATURN)-VENUS-JUPITER-Verbindung von Ende NOV wieder UNFALLGEFAHR besteht...

Leider ist am späteten FREITAGABEND am 29-NOV-2013 um ca. 22.25 Ortszeit, in GASGOW/Schottland ein POLIZEI! Hubschrauber auf einen prall mit Menschen gefüllten Pub abgestürzt... völlig rätselhafterweise...


Hier mehr:

FR/29-NOV-2013
Hubschrauberabsturz in Glasgow: Spekulationen über die Ursache - SPIEGEL ONLINE:


Polizei-Hubschrauberabsturz über Pub in Glasgow/Schottland


Bis bald!
Tibor Bugetty/FAC

********************************************************** 
'via Blog this'

Freitag, 29. November 2013

S+P World News - Prognose DEZEMBER 2013


PROGNOSE DEZEMBER 2013


Aspect Analyzer - DEZEMBER 2013
(verfasst zwischen dem 26. - 29. NOV 2013)


Wie immer bis anhin folgt zuerst ein kurzer Rückblick zu den vergangenen Ereignissen im NOVEMBER 2013 (und vergleiche sie mit meiner PROGNOSE) ...

- Der November 2013 hat sich sehr brav so ‚aufgeführt‘, wie von mir in meiner Prognose Ende Oktober verfasst und veröffentlicht.

Vor allem haben sich die Prognosen für GOLD und für die amerikanischen Indizes S+P 500 & Dow Jones sehr gut bewahrheitet! (Und speziell für den englischen FTSE!)
Mr. GOLDIE hat exakt von Ende Oktober bis zum 2. November seine Richtung GEKEHRT – und ging somit wieder ABWÄRTS…
Der S+P 500 sowie der DOW gingen bis jeweils zum 13. NOV leicht abwärts, dann seitwärts, dann wieder abwärts – am 13. NOV war der Stand jeweils minim NIEDRIGER als Ende Oktober – dann DREHTEN sie sich beide genau vom 13-14. November wieder um, und gehen seither AUFWÄRTS - wie von mir prognostiziert…

(Beim deutschen DAX verhielt es sich ähnlich – aber bedeutend weniger stark! Es ging dann aber AUCH ab dem 13-NOV-2013 - als NEPTUN seine Richtung änderte und sich das Sonne-Jupiter Trigon bildete und welche beide noch von MARS via Sextil aspektiert wurden - AUFWÄRTS.

Beim englischen FTSE verhielt es sich am besten für mich… ☺
Der ging schon vom 29-OCT-2013 an Richtung SÜDEN und tut es immer noch! – hat sich also sehr exakt an Uranus-Pluto Quadrat gehalten und gleichzeitig aber NICHT an den ‚TURN-DATE‘ vom 13-NOV…)

Ich zitiere aus meiner NOVEMBER-2013-Prognose:

(Börsen & Mr. Goldie: Alle die oben rot markierten Daten können auch potenzielle Trendwechsel - Change of Trends - sein. Am besten ist, sie notieren sie sich… - Die wahrscheinlich stärksten werden um den 01/03-NOV sein und um den 15/17-NOV herum. Aber auch die Tage zwischen dem 7-13-NOV könnten sich als sehr kraftvoll herausstellen, da gleich DREI Planeten in kurzer Zeit ihre Richtung – von der Erde aus betrachtet – wechseln…)  


(Hier geht’s nochmals zur ganzen NOVEMBER-Prognose 2013)


Ansonsten war der November eine ziemliche Katastrophe – wie in meiner Prognose Ende Oktober angekündigt.
(Zumindest habe ICH das meist so empfunden)
Vor allem um den NEUMOND vom 03-NOV-2013 herum UND um den VOLLMOND vom 17-NOV-2013 herum…

Gleich am 01-NOV-2013 begann es mit:

· Schiesserei am Flughafen L.A. (Schiesserei am Flughafen von L.A.)
· Zwei Tote vor der griechischen Neonazi-Parteizentrale (Zwei Tote in Athen)
· Und Brasilien’s Wirtschaft geriet ins Stottern (Brasilien's Wirtschaft und Google's NSA Dilemma)

Und ab dem 03-NOV-2013 (NEUMOND) ging es wie folgt weiter:

· Der Nachricht dass die Umgebung von Fukushima für immer UNBEWOHNBAR bleiben wird…     (Gebiet um Fukushima-Kraftwerk wird ewig unbewohnbar bleiben...)
· Fallschirmspringer überleben Flugzeugcrash in Wisconsin (04-NOV-2013)        (Spektakulärer Unfall mit glücklichem Ende!)
· Dass Bayern-Präsident und ‚Finanzprofi‘ Uli Hoeness definitiv vor GERICHT muss… (04-NOV-2013) (Uli Hoeness muss DOCH vor Gericht)

- Dann wurde es etwas ruhiger bis um den VOLLMOND vom 17-NOV-2013:

· China kündigt ‚unfassbar revolutionäre Reformen‘ an und macht sich dabei weltweit lächerlich und unglaubwürdig… (16-NOV-2013)   (Hihi - Das ist LUSTIG!)
· Und am 18-NOV-2013 explodiert beim Landeanflug eine Boeing bei Kasan im ‚Putin-Land‘… (Boeing explodiert bei Landeanflug)
· Am 19-NOV-2013 schiesst ein Irrer & (Ex-?) Linksradikaler in Paris um sich und verletzt einen Menschen schwer… (Durchgeknallter Radikalinsky schiesst in Paris um sich!)

- Ab dann wurde es wieder etwas ruhiger…

(Wenn man mal von den erneut aufgeflammten Spannungen zwischen CHINA und JAPAN absieht, die sich seit dem 24-NOV-2013 – als das HELIOZENTRISCHE Uranus-Pluto Quadrat exakt wurde - absieht…)


Nun, was bringt uns jetzt wohl der DEZEMBER 2013?


Der Dezember 2013 dürfte eigentlich bis zum 13/17. herum – am 17.12. ist auch VOLLMOND - ruhiger und geordneter verlaufen als dies im Oktober und November der Fall war.

Der NEUMOND vom 03-DEZ-2013 auf 11° Schütze steht zwar im Trigon/120°zum Uranus und somit auch im Halbsextil/30° zum Pluto – und aktiviert somit AUCH das Uranus-Pluto Quadrat/90° - doch gibt es ansonsten eher wenig Spannung.

Vor allem das sich bildende JUPITER-SATURN Trigon lässt auf eine gewisse BERUHIGUNG und VERNUNFT hoffen, welches am 13-DEZ-2013 exakt sein wird.

(Trotzdem sollte man nicht vergessen, dass es ein Jupiter-Saturn-Trigon unter dem übergeordneten Einfluss des Uranus-Pluto Quadrat/90° ist, und dass auch das erst kürzlich exakte gewordenen Uranus-Pluto Quadrat in der heliozentrischen Version immer noch bis Ende Dezember mit einem kleinen Orb von nur 10 Bogenminuten wirksam ist)

Ich gehe trotzdem davon aus, das es bis Mitte Dezember – wohl bis kurz NACH dem VOLLMOND vom 17.12. – ruhiger, entspannter und auch ‚weiser‘ und vernünftiger zugehen wird!

Allerdings dürfte sich das dann relativ RASANT ab spätestens WEIHNACHTEN (eher aber ab dem 21.12. !) ändern, wenn der MARS wieder einmal das URANUS-PLUTO Quadrat/90° ‚spannungsreich‘ aktivieren wird…. 
Kurz nach Weihnachten wird auch der MERKUR sich ebenfalls spannungsreich dazugesellen und anfangs 2014 sogar noch die SONNE…

Oder anders ausgedrückt: DREI der vier schnell laufenden Planeten werden das Uranus-Pluto Quadrat aktivieren – MARS, MERKUR und die SONNE – und zwar mindestens bis zum 05. Januar 2014. 
(Ein T-Quadrat an dem 4-5 Planeten beteiligt sein werden)

Die ganze Phase dürfte vom ca. 19/21.12. 2013 – zum 05/07.01.2014 andauern…

In dieser Zeit ist es sehr wahrscheinlich, dass wieder DIVERSE Konflikte auftauchen, die wir im 2013 schon mal hatten – sowie wohl auch einige neue. 
(CHINA-JAPAN Inselstreit?)

- Unfälle, Katastrophen & NATURkatastrophen (oft Erdbeben und Vulkanausbrüche!), Anfälle, Ausfälle, Zufälle, Ausnahmezustände, Zusammenbrüche und Unberechenbarkeiten (es geschah aus ‚heiterem Himmel!‘) dürften heftig zunehmen – wie auch alles was mit ‚Macht und Kontrolle‘ zu tun hat…
Wie zB. ‚unter Druck geraten‘, in erpresserische Konflikte geraten, manchmal sogar mafiöse und terroristische Taktiken und Ereignisse.
(unter Mars spannungsreich zu Pluto kommt es oft zu ‚Mord und Totschlag‘, Entführungen und Erpressungen, sowie ‚knallharten Machtspielchen‘… - In diesen Zeiten wird meist mit SEHR HARTEN Bandagen gespielt!)


Und nun noch ein kurzer Ausblick ins neue Jahr 2014:

Die spannungsreiche Mars-Pluto Quadrat/90° und die spannungsreiche Sonne-Mars Quadratur/90° werden sich noch bis ca. zum 10. Januar 2014 von Wirkung zeigen – wenn auch beide Planeten (Sonne und Mars) gleichzeitig in den Aspekt zum Glücksplaneten JUPITER kommen werden.

(Das Mars-Pluto Quadrat wird von Silvester auf Neujahr exakt sein, das Sonne-Mars Quadrat am 3. Jänner 2014)

Von ca. dem 8-10. Jänner bis ca. dem 20/22. könnte es evtl. wieder ruhiger werden, aber schon ab dann wird JUPITER (wieder – wie schon im AUGUST 2013) ins T-Quadrat zu URANUS und PLUTO kommen und dies gleich für mehrere Monate…

Und zwar vom 20. Jänner bis Ende April 2014 – volle 3 Monate! – dürfte dann ‚Hochspannung‘ sein – nach meiner jetzigen Einschätzung müsste dies sogar die ‚spannungsreichste Zeit‘ des Jahres 2014 werden…

(Im Extremfall ist sogar der GANZE Jänner 2014 ‚spannungsreich‘, da die SONNE und der MARS im Quadrat zueinander den JUPITER aktivieren, und jenen das T-Quadrat vom 20-JAN herum ‚vorauslösen‘ lassen…

Und wenn man nicht vergisst, dass schon spätestens ab Weihnachten 2013 wieder ‚Explosionsstimmung‘ herrscht – und ich meine NICHT das Silvester/Neujahrsfeuerwerk! ☺ - dann wären wir bei einer mehr oder weniger permanenten ‚Feuerwerksstimmung‘ von VOLLEN VIER MONATEN – von ca. 21.12.2013 – 28.04.2014….



Well, we will see!

Jetzt warten wir mal ab was im DEZEMBER 2013 passieren wird!

Die wichtigsten DATEN für den DEZ-2013 müssten eigentlich um den 13-DEZ-2013 und um den 24-DEZ-2013 sein!
(Dies betrifft vor allem Miss Börse und Mr. GOLDIE…)


- Wie es auch kommen mag - auf jeden Fall wünsche ich uns Allen einen so guten DEZEMBER 2013 wie möglich!

Mit besten Grüssen aus der Astro-Suppen-Küche vom Chef de Cuisine!
Cheers, Tibor Bugetty. (FAC/Fine Astrosoup Creator)


(Es folgt zum Ende noch eine Auflistung aller meiner bis anhin publizierten  MONATSPROGNOSEN seit MAI 2013 mit den direkten Links dazu:

Prognose MAI 2013
Prognose JUNI 2013
Prognose JULI 2013
Prognose AUGUST 2013
Prognose SEPTEMBER 2013
Prognose OKTOBER 2013
Prognose NOVEMBER 2013


- Hope you enjoyed them!
(Ende Dezember werden - sofern ich Zeit dazu finde - noch GRAPHISCHE EPHEMERIDEN für das ganze Jahr 2014 und evtl. auch im 3-Monats-Rythmus publiziert)

WICHTIGER HINWEIS: 
Nachdem ich den ‚Zerfall des BERLUSCONI-Imperiums‘ seit 2010/2011 korrekt vorausgesagt habe, kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit AB SOFORT (29/30-NOV-2013) jener seines Busenfreundes VLADIMIR PUTIN dran!

Denn der wird von heute an – Ende NOV-2013 bis und mit Ende DEZ 2020; also volle 7 Jahre! – eine sehr ungünstige Zeit vor sich haben…

Ich wünsche dem Homophobiker Vladdy und seinem Helfershelfer-Personal alles GUTE! (was ich natürlich zu 100&% UMGEKEHRT meine…) ☺
(Im Verlauf des DEZEMBERS folgt mehr zu VLADDY – Russland’s unsympathischstem Diktator seit langen Zeiten – Ich meine manchmal dass sogar STALIN beliebter beim russischen Volk war? Aber ich kann mich da natürlich täuschen… ROFL!)


******








DATUM
PLANET
ASPEKT
(ASPEKT)
PLANET
AKTION






DEZ 2013











03 DEZ 2013
MOND
KONJUNKTION
000°
SONNE
X (NEU)

MERKUR
SEXTIL
060°
MARS
X
05 DEZ 2013
MERKUR
IN
000°
SCHÜTZE
S
06 DEZ 2013
MERKUR
QUADRAT
090°
NEPTUN
X
07 DEZ 2013
MARS
IN
000°
WAAGE
S
10 DEZ 2013
MERKUR
TRIGON
120°
URANUS
X
13 DEZ 2013
JUPITER
TRIGON
120°
SATURN
X
17 DEZ 2013
MOND
OPPOSITION
180°
SONNE
X (VOLL)

URANUS
WIRD

DIREKTLÄUFIG
D
21 DEZ 2013
SONNE
IN
000°
STEINBOCK
S

VENUS
WIRD

RÜCKLÄUFIG
R
24 DEZ 2013
MERKUR
IN
000°
STEINBOCK
S

SONNE
SEXTIL
060°
NEPTUN
X
25 DEZ 2013
MARS
OPPOSITION
180°
URANUS
X
26 DEZ 2013
SONNE
SEXTIL
060°
KNOTEN
X

MERKUR
SEXTIL
060°
NEPTUN
X
27 DEZ 2013
MERKUR
SEXTIL
060°
KNOTEN
X
29 DEZ 2013
SONNE
KONJUNKTION
000°
MERKUR
X

MERKUR
QUADRAT
090°
URANUS
X
30 DEZ 2013
SONNE
QUADRAT
090°
URANUS
X
31 DEZ 2013
MARS
QUADRAT
090°
PLUTO
X

MERKUR
KONJUNKTION
000°
PLUTO
X

MERKUR
QUADRAT
090°
MARS
X






JAN 2014











01 JAN 2014
MOND
KONJUNKTION
000°
SONNE
X (NEU)

SONNE
KONJUNKTION
000°
PLUTO
X
03 JAN 2014
SONNE
QUADRAT
090°
MARS
X

MERKUR
OPPOSITION
180°
JUPITER
X









* PINK = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu MARS, URANUS, PLUTO
(bringen meist STRESS, HEKTIK, UNRUHE, STREIT, DRUCK, GEWALTANWENDUNG)

* DUNKELROT = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu SATURN u/o NEPTUN
(bringen meist SORGEN, ÄNGSTE, VERUNSICHERUNG, ZWEIFEL, ENTTÄUSCHUNG, MANGEL und VERLUST)

* BLAU = 1. Ein Planet wechselt von einem Zeichen ins Andere u/o 2. wechselt die Laufrichtung (wird RÜCKLÄUFIG, bzw. wieder DIREKTLÄUFIG)

* GELBORANGE = NEUMOND u/o VOLLMOND (bzw. auch EKLIPSEN)



Enjoy and stay tuned!



Die SONNE und unsere Planeten...


****************************************************************************


Donnerstag, 28. November 2013

S+P World-News: Mundane Transite MIT MOND / Mundane Transits WITH MOON - 29 & 30. NOVEMBER (Mondkalender)


Mundane Transite/Mundane Transits
(mit dem MOND/with MOON)

Click on any Transit in the Calendar and you'll get the DESCRIPTIONS in ENGLISH


Kalender MIT MOND/Calendar WITH MOON:
FR/29. NOV bis und mit SA/30. NOV 


Dieser Kalender zeigt die aktuellen Aspekte der Planeten und dem MOND untereinander an. Zudem werden die Zeichenwechsel angegeben. (z.B. wenn die Sonne in das Zeichen Krebs wechselt = Tr-Tr Sun Cnj Can).
Beim Mond werden die Zeichenwechsel zusätzlich noch in einem Satz angegeben z.B 'Moon enters Gemini'.

Die Zeitangaben sind auf CET/Central European Time berechnet und bezeichnen jeweils den exakten Aspekt.

HINWEIS: Durch das Klicken auf einen Termin können weitere Details eingesehen werden. Der Deutungstext zu den Aspekten ist zur Zeit nur auf englisch verfügbar.
(Der Kalender UND die Deutungstexte sind von der Astro-Software SOLAR FIRE v8, für mich die wahrscheinlich BESTE Astrosoftware die man zur Zeit auf unserem Planeten kaufen kann!)

Dieser Kalender wird wöchentlich upgedated und veröffentlicht.
(Du findest den 'wöchentlichen Mond-Kalender' nicht nur hier auf der Startseite von astrosuppe.blogspot.com, sondern immer auch im Auswahlmenue oben auf der Seite unter 'Kalender mit MOND'.)

Enjoy!


(Für mehr Infos empfehle ich meine AUGUST-PROGNOSE - im ARCHIV zu finden, oder direkt auf folgenden Link klicken: NOVEMBER 2013-Prognose)
(For more Infos read my OCTOBER-FORECAST. - ENGLISH VERSION! Go to the Archive or click the following Link: Forecast for NOVEMBER 2013)                                                                   





- Stay tuned and with my best wishes.
Tibor Bugetty - Chief of the Astrosoup-Kitchenette.




***************************************************************


Mittwoch, 27. November 2013

S+P World-News: Italiens Senat wirft Berlusconi raus (SPIEGEL ONLINE)


FANTASTICO!
Silvio B. (überführter und rechtskräftig verurteilter italienischer Steuerbetrüger) ist NICHT MEHR IM SENAT!
Lang lebe BELLA ITALIA!!!



* MI/28-NOV-2013
Italiens Senat wirft Berlusconi raus - SPIEGEL ONLINE:

Seit Jahren (seit 2010 privat an Freunde via email/etc.) und seit 2011 hier auf meinem Blog habe ich den UNTERGANG von BERLUSCONI 'prophezeit' und die Prognose traf zu 100% zu...


Hier mehr dazu: Skandalnüdelchen + Frauenversteher Silvio B. wird frech!




Silvio B. - der Ausserirdische Gnom der Italien 20 Jahre lang als 'Politiker' terrorisiert hat... (und vorher 40 jahre lang als 'Businessman'...)



DANKE-DANKE-DANKE & ciao 'Bella Italia'!

Have a nice one!

Tibor B.

****************************************************


'via Blog this'

S+P World-News: CHINA am durchdrehen? US-Bomber fliegen in chinesische "Luftverteidigungszone" (SPIEGEL ONLINE)


CHINA am durchdrehen? Die unbewohnten! SENKAKU-Inseln gehören seit dem 14-JAN-1895!!! zu J A P A N! 

(Was, bitteschön soll DARAN schwer zu verstehen sein?)
(Für die 'Milliardärstruppe' in Beijing: 'Senkaku gehölen seit bald 119 Jahlen zu NIPPON, dim sum??)


* MI/27-NOV-2013
US-Bomber fliegen in chinesische "Luftverteidigungszone" - SPIEGEL ONLINE:


Am 24-NOV-2013 hatte es doch die 'Milliardärstruppe in Peking' tatsächlich gewagt eine 'Luftverteidigungszone' für die SENKAKU-Inseln zu erheben - also als das URANUS-PLUTO Quadrat (heliozentrisch!) absolut exakt war - siehe mehr hier:


Es ist ja SO offensichtlich: Seit der großartige Massenmörder MAO ZEDUNG aus China eine Kommunistentruppe geschneidert hat, meinen die Regierenden dort, dass ALLES zu CHINA zu gehören hat, wo sie was WERTVOLLES IM BODEN VERMUTEN... 
- Man kann ja nicht im ERNST annehmen, dass China aus Freude am Spass vorhat hunderttausende von TIBETER, UIGUREN, MONGOLEN und THAI durchzufüttern - nähäijn, DAS wollen die SICHER NICHT.
Für die TIBETER und die anderen Völker interessieren die sich bestenfalls 'ein feuchtes Etwas' - sonst würden sie ja auch nicht deren KULTUR und SPRACHE seit Jahrzehnten unterdrücken und ausrotten und dauernd ihre HAN-CHINESEN zwangsimportieren  - denen geht es nur um HANDFESTES...
Wie zB. GOLD, Kupfer, Erz, Seltene Erden etc/was-auch-imma - aber NICHT um die MENSCHEN die dort leben - hier mehr:


- Und seit spätestens 2012 meinen sie jetzt auch noch, dass ihnen Inseln gehören, wo NICHT EINMAL EIN HAN-CHINESE JEMALS GELEBT HAT...
(Zumindest können die das nicht beweisen - es gibt dort nix außer Steine und ein paar Grashalme)

Ts-ts...

Eine sehr freche peKINGsche 'Milliardärstruppe'...
Vermutlich haben die zu viel vom Rotwein der Rothschilds genippt? 
DIE haben nämlich seit 2008/2011 auf der chinesischen Halbinsel PENGLAI eine EXAKTE KOPIE ihres französischen Weingutes CHATEAU LAFITE nachgebaut - und IRGENDWER MUSS DEN JA MAL TESTEN - oder? 
(Und wenn es mit Eiswürfel und Cola vermischt sei - und Hundefleischhäppchen dazu - mnjammie: LEKKA!)
Hier mehr:  Château Lafite: Kopie des berühmten Weinguts in China - SPIEGEL ONLINE:


Und hier mal für die die es noch nicht wissen: 

Grundlegende Ansichten zur Souveränität der Senkaku-Inseln

Seit 1885 hat die japanische Regierung u.a. durch die Präfekturregierung von Okinawa wiederholt verschiedene Untersuchungen der Senkaku-Inseln durchführen lassen. Dabei wurde nicht nur festgestellt, dass die Inseln unbewohnt sind, es wurden auch keine Anzeichen dafür gefunden, dass die Inseln unter der Herrschaft Chinas standen. Daraufhin beschloss die Regierung von Japan am 14. Januar 1895 auf einer Kabinettssitzung, auf den Inseln Gebietsmarkierungen aufzustellen und sie offiziell zu japanischem Territorium zu erklären.

Die Senkaku-Inseln sind seitdem Teil der Nansei-Inseln, die schon immer im Besitz Japans waren. Sie gehören nicht zu Taiwan und den Pescadores-Inseln, die China (Qing-Dynastie) nach Artikel 2 des Vertrages von Shimonoseki, der im Mai 1895 in Kraft trat, an Japan abgetreten hatte.

Demzufolge gehören die Senkaku-Inseln auch nicht zu den Gebieten, auf die Japan nach Artikel 2 des Friedensvertrages von San Francisco verzichtete. Vielmehr wurden sie nach Artikel 3 als Teil der Nansei-Inseln unter die Verwaltung der Vereinigten Staaten gestellt. Am 17. Juni 1971 wurde von Japan und den Vereinigten Staaten der Vertrag über die Rückgabe der Ryukyu-Inseln und der Daito-Inseln unterzeichnet. Japan erhielt damit das Verwaltungsrecht für diese Gebiete einschließlich der Senkaku-Inseln zurück. Dies belegt eindeutig, dass die Senkaku-Inseln zu Japan gehören.

China hatte seinerzeit keinerlei Einspruch dagegen erhoben, dass die Senkaku-Inseln ein Teil der Gebiete waren, die nach Artikel 3 des Friedensvertrages von San Francisco unter die Verwaltung der Vereinigten Staaten gestellt wurden. Auch dadurch wird deutlich, dass China die Senkaku-Inseln nicht als ein Teil Taiwans angesehen hatte. Erst als Ende 1970 auf dem Festlandsockel des Ostchinesischen Meeres Erdölvorkommen entdeckt wurden, stellten sowohl die Regierung der Volksrepublik China als auch die Behörden Taiwans die Besitzverhältnisse der Senkaku-Inseln in Frage. Darüber hinaus sind die so genannten "historischen, geographischen und geologischen" Beweise usw., die die Regierung der Volksrepublik China und die Behörden Taiwans bis heute anführen, nach internationalem Recht nicht stichhaltig, um den Anspruch Chinas auf die Senkaku-Inseln zu unterstützen.


Die CHINESEN sehen das aber 'a bisserl anders': Sie behaupten einfach, dass Japan ihnen diese Inseln 1895 GESTOHLEN haben, da sie schon seit dem 15. Jahrhundert zu CHINA gehört hätten und dort sogar mal zwei oder drei HAN-CHINESEN gelebt haben sollen...(Kommt mir irgendwie bekannt vor: Stichwort TIBET. Die Chinesen kamen den Tibeter in früheren Jahrhunderten ab und an militärisch 'zu Hülf' - was sogar stimmt! - und deswegen meinte wohl das MAO-SCHWEINCHEN auch, dass Tibet weiterhin die 'Hilfe' des Reichs der UNmitte benötige?...)
Hier mehr dazu:

Und ansonsten gibt es noch Wiki:

Doch hier haben wir schon wieder einen 'schweren Dämpfer' für die chinesischen Ansprüche: Das Senkaku-Dokument | Asienspiegel:



Selbst WENN die Chinesen (oder Taiwanesen, welche EBENFALLS finden die Inseln gehören IHNEN und NICHT den Chinesen oder Japaner) Recht hätten, so könnten doch jetzt zum Beispiel die Japaner sagen: 
'Es stimmt: WIR haben den Krieg gegen euch GEWONNEN und ihr habt ihn VERLOREN - so what? IHR macht ja das GLEICHE mit TIBET und XINJIANG und der INNEREN MONGOLEI/etc.'


Have a good one!

And don't forget: 
If CHINESE or JAPANESE - it's ALWAYS mixed up with ASTRO-CHEESE!

Kindly yours - Tibor Bugetty/Fine Astrosoup Creator.


A nice pic at the end of a post isn't bad, isn't it?
Ladies and Gentlemen: the extremely beautiful Senkaku-Islands:



FOOKY-YOO says: SENKAKU to ME, not to YOU!



The SENKAKU-Islands
(belonging to Japan since 14-JAN-1895)


*****************************************************************